27_Stopp

Das Gemälde warnt vor Umweltzerstörung durch den Menschen, denn unsere Zivilisation ist äußerst bedroht. Die Figuren auf dem Schachbrett symbolisieren die Menschheit. Es soll ein Signal (Stopp) gegen alle schädlichen Einflüsse gegeben werden, denn in sehr kurz befristeter Zeit wird der Planet Erde kaum noch bewohnbar und nicht mehr zu erkennen sein. Katastrophen verschiedenster Art bedrohen die Welt, siehe Tsunamis, Wüstenbildung, kein Wald mehr und nicht zuletzt moralisch sehr bedenkliche Genforschung (siehe Bild: Menschen-Klone).
Deshalb: STOPP

27_Stopp | 1996 | artwork - figurative - HxW: 120 cm x 160 cm - oil - on canvas